Unterkunft buchen

Suchen und buchen Sie einfach, schnell und unkompliziert Ihr Hotel, Ihre Pension oder Ihre Ferienwohnung in Stralsund.

unser Counter
  • Prospektservice & Zimmervermittlung
  • Stadtführungen & Gruppenreisen
  • Information & Souvenirs
  • Kartenvorverkauf

  
Öffnungszeiten November bis April:

Mo - Fr:

10 - 17 Uhr

Sa:

10 - 14 Uhr

So/Feiertag:

geschlossen

24.12. / 31.12.

10 - 13 Uhr

„Entlang der Europäischen Route der Backsteingotik“ – aktualisierter Reiseführer erschienen

Der Reiseführer der Europäischen Route der Backsteingotik (EuRoB) 2014 ist erschienen! Wie sein populärer Vorgänger stellt die Neuauflage 34 Mitgliedsstädte und -regionen aus Dänemark, Deutschland und Polen mit ihren backsteingotischen Sehenswürdigkeiten und weiteren Highlights ausführlich vor.

------
Titel EUROB-Reiseführer 2012

Titel EUROB-Reiseführer 2012

Der neue Reiseführer ist ab sofort bei der EUROB-Geschäftstelle in Berlin und in der Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund erhältlich.

In der noch tief stehenden Sonne leuchtet das Rot der Ziegel noch intensiver als sonst – gerade mit diesem Anblick lockt die faszinierende Backsteingotik kulturinteressierte Reisende wieder in Richtung Ostsee und weit südlich in deren Binnenland. Dem Charme dieser großartigen Kirchen und Klöster, Rat- und Bürgerhäuser, Tore, Stadtmauern und Türme kann man sich kaum entziehen – ihre Mauern warten seit Jahrhunderten geduldig auf Besucher.

Die Europäische Route der Backsteingotik schlängelt sich von Dänemark nach Deutschland bis weit in das östliche Polen. Die backsteingotische Architektur charakterisiert vor allem die hanseatisch geprägten Küstenregionen der Ostsee, aber auch das Binnenland entlang der alten Handelswege. 34 Städte und Regionen aus mehreren Ländern präsentieren ihr gemeinsames Kulturerbe unter einer Marke.

In den vergangenen Jahren ist die Europäische Route der Backsteingotik – zur Freude der kultur- und architekturinteressierten Reisenden – ständig gewachsen. Allein im Jahr 2011 konnten viele neue herausragende Ziele wie die sechs Lüneburger Klöster und die Städte Prenzlau, Frankfurt (Oder), Chełmno und Sławno in die Route eingebunden werden.  

Der druckfrische, 72 Seiten starke Reiseführer „Entlang der Europäischen Route der Backsteingotik“ für die Saison 2014 stellt die Backsteingotik und weitere Kultur- und Naturhighlights in den Mitgliedsstädten und -regionen ausführlich vor. Die Publikation wird jährlich neu aufgelegt und richtet sich sowohl an Individualreisende als auch Reiseveranstalter. Sie wird durch die Geschäftsstelle sowie die 34 Mitglieder verteilt.

 

Weitere Informationen:

Europäische Route der Backsteingotik e. V.

Sanna Martzahn / Christoph Pienkoss

Littenstraße 10, 10179 Berlin

Tel. +49 30 2061325-55/-59, Fax +49 30 2061325-1

info@eurob.org, www.eurob.org

---